FAQ | Hier findest Du Fragen & Antworten

Warum auf einen Elektroscooter setzen?

Es gibt viele Gründe, auf einen Elektroscooter zu setzen. Als PKW Besitzer ist gerade ein Elektroscooter eine Erleichterung und Sie sparen an Benzinkosten. Zudem fällt die mühsame Parkplatzsuche weg: Mit einem Elektroscooter sind Sie immer mobil. Die meisten Modelle lassen sich zusammen klappen und somit leicht transportieren. Zu guter letzt und am Ende des Tages wohl der wichtigste Indikator; der Spassfaktor. 

Wo darf mit dem Elektroscooter gefahren werden?

Elektroscooter sind bezüglich Verkehrsregeln Fahrrädern gleichgestellt. Sie dürfen auf öffentlichen Verkehrsflächen fahren. Wer mit einem Elektroscooter unterwegs ist, muss, falls vorhanden, die Radwege oder Radstreifen nutzen. Die Fahrerinnen und Fahrer dürfen für Fussgängerinnen und Fussgänger bestimmte Verkehrsflächen nur nutzen, wenn eine Zusatztafel «Radfahrer» vorhanden ist. 

Gibt es ein Mindestalter um einen Elektroscooter fahren zu dürfen?

Ja, das Mindestalter beträgt 14 Jahre. 

Im Alter zwischen 14-16 Jahren wird ein Führerausweis der Kategorie M benötigt. Ab 16 Jahren ist kein Führerausweis erfolderlich. 

Welche Sicherheitstipps sollten beachten werden?

Grundlegende Tipps, die man als E-Scooter-Fahrer beachten sollte:

  • unbedingt mit Helm fahren, trotz fehlender Helmpflicht
  • auf einem ruhigen Platz üben, bevor man sich in den Straßenverkehr stürzt
  • Route gut planen und möglichst dort fahren, wo Radwege sind
  • Richtungswechsel möglichst frühzeitig anzeigen
  • hintereinander und nicht nebeneinander fahren
  • nie zu zweit auf einem Roller fahren
  • nicht alkoholisiert fahren
  • Füße hintereinander positionieren
  • keine abrupten Lenkbewegungen
  • nicht mit einer Hand fahren

Kann ein Elektroscooter bei Regen gefahren werden?

Grundsätzlich wird davon abgeraten, Elektroscooter an regnerischen Tagen zu bewegen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass ein im Regen entstandener Schaden am Elektroscooter bei vielen Herstellern zu einem Garantieverlust führt. 

Bieten wir den Zusammenbau von Elektroscootern an?

Ja. Wir bieten den Zusammenbau der Elektroscooter zu einem Aufpreis von CHF 50.00 an.

Diese Option besteht bei Abholung vor Ort und kann bei der Bestellung ausgewählt werden.

 

Haben wir eine Ausstellung bzw. einen Laden mit Elektroscootern?

Nein, eine Ausstellung haben wir nicht. Es handelt sich um einen Onlineshop. Einen Elektroscooter vor Ort abzuholen ist nach Vereinbarung möglich. Bitte nehmen Sie hierzu mit uns Kontakt auf.

Bei Abholung: Wo kann der Elektroscooter abgeholt werden?

Eine Abholung ist nach Vereinbarung möglich. 

Hier geht es zum Standort.

Wieviel kostet der Versand per Post?

Der Versand erfolgt schweizweit und kostet CHF 20.00. Es handelt sich um Sperrgut. 

Eine Abholung ist natürlich auch möglich. Die Versandkosten entfallen bei einer Abholung. 

Elektroscooter gekauft - was muss beachtet werden?

Wenn Sie einen neuen Elektroscooter gekauft haben, sollten Sie sich vor Fahrtbeginn mit dem Fahrzeug vertraut machen. Wichtig ist der fachgerechte Aufbau, das Einstellen der Bedienelemente sowie der Bremsen. Auch das Kontrollieren von festsitzenden Schrauben, sowie das Anpassen des Luftdrucks spielen hier eine wichtige Rolle.

Welche Bezahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

- Paypal, Visa, MasterCard ✔

- Barzahlung bei Abholung ✔

- Überweisung ✔

- Twint ✔

Ist Power of electricity im Handelsregister eingetragen?

Ja, Power of electricity ist eingetragen im Handelsregister des Kantons Sankt Gallen. (Unternehmensidentifikationsnummer: CHE-412.132.188)

Ich möchte einen Elektroscooter kaufen und ihn direkt vor Ort abholen

Kein Problem. Bei der Bestellung des Elektroscooters haben Sie die Möglichkeit, "kostenlose Abholung" auszuwählen. Für einen Übergabetermin werde ich Sie anschliessend kontaktieren.

Thematik Reinigung - was gilt es zu beachten?

Grundsätzlich wird geraten, Elektrosooter immer nur in trockenem Zustand zu reinigen. Auf keinen Fall sollten Sie einen Hochdruckreiniger oder dergleichen benutzen. In diesem Zusammenhang gilt es zu beachten, dass bei vielen Herstellern ein durch Wasser entstandener Schaden zu einem Garantieverlust führt.  

Thematik Elektroscooter Wartung, was ist wichtig?

Nicht zu unterschätzen ist das Thema Wartung. Die meisten E Scooter sind durch ihre bürstenlosen Nabenmotor zwar nahezu wartungsfrei, sollten jedoch trotzdem regelmäßig serviciert werden um Verschleissteile wie Bremsen, die Bremseinstellung, die Reifen und den Luftdruck im Blick zu behalten. Eine regelmäßige Wartung sorgt nicht nur für mehr Sicherheit, sondern auch für eine deutlich längere Lebenszeit ihres Fahrzeugs.